DER WILLENSKRAFT-VORTRAG




BESCHREIBUNG | TITEL

Willenskraft beginnt, wenn du es willst

Vortrag für Macher und High-Performer

Wir nutzen unsere Willenskraft jeden Tag unzählige Male um Verhalten und Entscheidungen zu steuern, Bequemlichkeit und Unlust zu überwinden, hinderliche Gewohnheiten und Routinen zu isolieren, oder Ablenkungen und Verlockungen zu widerstehen.

 

Je besser wir unsere Selbststeuerung durch unseren Willen gelenkt im Griff haben und temporäre Bedürfnisse zugunsten höherer Lebens-ziele zurückstecken können, desto mehr Entschlossenheit, Durch-haltevermögen und Erfolg haben wir.

 

Mit Willensstärke können wir unsere Gedanken auf bestimmte Dinge lenken, zwischen verschiedenen Aktionen auswählen sowie Emotionen verstärken. Unser Willen hat somit einen größeren Einfluss auf unser Verhalten als Wissen und Talent.


INHALTLICHES

Mein Vortrag beschäftigt sich mit der Frage, warum »Laissez-faire-Denkroutinen« in die Irre führen und weshalb wir eine neue Bekenntnis zur Selbstdisziplin benötigen und mehr Willensoptimismus brauchen.

 

Ich gehe dabei der Frage nach, weshalb die Aussage »alles kann, nichts muss« eine gewagte Weltsicht ist und warum wir manche Dinge eben entscheiden, anpacken und auch willentlich verändern müssen. 

 

Sie erfahren, wie Sie sich die sechs Willenskraft-Prinzipien zu Nutze machen, denn sie spielen die entscheidende Rolle für Glück, Gesundheit, Karriere, Zufriedenheit und finanzielle Sicherheit.


LEHRMEINUNG

Psychologen in aller Welt bestätigen, dass eine Stärkung unseres Willens der sicherste Weg zu einem besseren Leben ist. Mehr Willenskraft ermöglicht es demnach, uns selbst und unsere Gesellschaft im Kleinen wie im Großen zu verändern. Willenskraft entscheidet zudem über Erfolg und Misserfolg.    

MOMENTE